Katastrophenhilfsausbildung der 3. Kompanie in Weissenkirchen/Donau

Im Rahmen ihrer Ausbildung absolvierten die Soldaten des ET 7/18 der 3. Gardekompanie und der Stabskompanie ihre Katastrophenhilfsausbildung in Weißenkirchen in Zusammenarbeit mit der dortigen Feuerwehr. Vor Ort wurde der Aufbau des mobilen Hochwasserdammes sowie das Bauen eines Sandsackdammes geübt. (Fotos: Scharmüller)

 

Military Fitness Test: StbKp und KPE

Körperlicher Leistungstest der Stabskompanie und der 5. Gardekompanie (KPE) beim Military Fitness Test.
Die Bestzeit von 1min42sek hat ein Soldat der Stabskompanie vorgelegt, und war damit circa 20 Sekunden schneller als der Durchschnitt! Die KPE hat den Test zum Großteil mit extra Gewicht, sowie es beim Einsatz üblich ist, durchgeführt.