Akkreditierungen in der Hofburg

7 Botschafterinnen und Botschafter überreichten ihre Beglaubigungsschreiben beim Herrn Bundespräsidenten in der Hofburg. Mit diesem Akt, Akkreditierung genannt, sind sie nun die offiziellen Vertreter ihres Landes in Österreich. Empfangen wurden sie dabei von einer Ehrenformation, gestellt durch die 2. Gardekompanie und die Gardemusik. Die Botschafter kommen aus den Ländern Republik Montenegro, Tschechische Republik, Souveräner Malteser Ritterorden, Wahlmonarchie Malaysia, Republik Irak, Königreich Norwegen und Republik Ecuador.

(Fotos: Stuchlik, Rainer)

Kranzniederlegung im Weihraum am Heldenplatz

Anläßlich des Gedenkens an die Annexion Österreichs am 12. März 1938 erfolgte heute durch Bundesminister Mario Kunasek eine Kranzniederlegung im Weihraum im Österreichischen Heldendenkma am Heldenplatz. Die Ehrenformationation stellte die 2. Gardekompanie gemeinsam mit der Gardemusik.
(Fotos: Stuchlik/Rainer)

 

Dienstaufsicht Kommando Landstreitkräfte

Am Mittwoch führte der stellvertretende Kommandant der Landstreitkräfte, Generalmajor Robert Prader, die Dienstaufsicht bei der Garde durch. Dabei wurde er mit einer Ehrenformation durch die 2.GdKp und die GdMus empfangen. Weiters überprüfte er die Vorstaffellung der Milizübung des Jägerbattaillon W1, die Ausbildung der KPE-Soldaten der 5.GdKp, die Kaderanwärterausbildung 2 der Musikunteroffiziersanwärter sowie die Probentätigkeit der Gardemusik für das Frühlingskonzert.

(Foto: Stuchlik, Rainer)