Informationsveranstaltung für Stellungspflichtige

Am Donnerstag, dem 21. Februar fand in der Maria Theresien Kaserne eine Informationsveranstaltung für alle in nächster Zeit zur Stellung heranstehenden jungen Wiener statt. Die Garde unterstützte mit der 3. Gardekompanie. Am Progamm standen Einblicke in die Unterkünfte, die Ausrüstung sowie die Tradition der Garde. Die jungen Männer hatten dabei auch gleich die Möglichkeit sich mit den jungen Rekruten auszutauschen und Fragen zu stellen.

 

Angelobung der Rekruten von der 4. Gardekompanie

 Die Rekruten der 4. Gardekompanie wurden am 20. Februar 2019 in der Stadthalle Eggenburg angelobt. Militärisch Höchstanwesender war Brigadier Mag. Anton Wessely. Die Ehrenkompanie wurde von der 1. Gardekompanie gestellt, für die musikalische Begleitung sorgte die Gardemusik.

 

Nordische Ski-WM mit der Garde

Eröffnungsfeier der Nordischen Ski-WM 2019 in Seefeld/Tirol mit Unterstützung durch die Garde.
Rekruten der 1. Gardekompanie durften die Österreichfahne im Rahmen der Eröffnungsfeier hissen und wir werden auch bei jeder Siegerehrung die Flaggen hissen. Hoffentlich oft genug die Österreichische.

Vizeleutnant Glanz Josef erhält Verdienstzeichen der Stadt Wien

Mit einem Festakt im Wiener Rathaus wurden durch Michael Ludwig, Landeshauptmann und Bürgermeister von Wien, Ehrungen durchgeführt. Dabei wurde Vzlt Josef Glanz das große Verdienstkreuz der Stadt Wien für seine langjährigen Verdienste um das militärische Protokoll verliehen. Durch den Laudator, Oberst Michael Rauscher vom Militärkommando Wien in Vertretung von Oberst Kirchebner, welcher durch die Dienstaufsicht des Chef des Stabes der Streitkräfte gebunden war, wurde dieser langjährige Einsatz gewürdigt. Gemeinsam mit Vzlt Glanz wurde die Sicherheitsdirektorin für Öffentliche Sicherheit, Michaela Kardeis, mit dem goldenen Ehrenzeichen der Stadt Wien ausgezeichnet. Wir gratulieren recht herzlich!