Prüfungen bei unserer Gardemusik

Am Dienstag fand die praktische Prüfung im Dirigieren und am Mittwoch in Instrumentalvorspiel bei der Gardemusik statt. Dabei zeigten die „Prüflinge“ unter Aufsicht von Oberstleutnant JAINDL ihr Können und konnten mit teils großartigen Ergebnissen aufzeigen.

Fotos: Garde / Ristanovic

MST der Stabskompanie

Am Freitag absolvierten die Angehörigen der Stabskompanie den jährlich vorgeschriebenen körperlichen Leistungstest. Diesmal wurde der neu implementierte „Militärspezifische Test“ (MST) für die Leistungsprüfung gewählt. Diese Testung verlangt von den Soldaten einsatzrelevante Belastungen wie den  Eilmarsch über 3,2 km mit 25 kg Ausrüstung oder den Soldatenparcour.

 Bilder: Garde / Ristanovic

Feldtage der 3. Gardekompanie

Diese Woche absolvierten die kürzlich eingerückten Rekruten der 3. Gardekompanie ihre ersten Feldtage in HORN.

Ausbildungsthemen wie Bewegungsarten, Geländeausnützung, Leben im Felde, Gruppengefechtsformen oder Feuerkampf wurden thematisiert. Wir wünschen den Rekruten weiterhin alles Gute für ihre Grundausbildung.

Fotos: Garde / Ristanovic

„Ausbildungsübung Eisenerz 2022“

Von 11. bis 22. Juli 2022 führte das Bundesheer in Teilen der Gemeindegebiete von Eisenerz, Vordernberg, Landl, Trofaiach und Radmer die „Ausbildungsübung Eisenerz 2022“ durch.

Dabei simulierte das Bundesheer den Geleit für eine Demonstration wo sie verschiedene Aufgaben lösen mussten, wie Zusammenstöße mit Gegendemonstranten, Verhaftungen, Bergung und Versorgung von Verletzten und zum Abschluss auch einen Attentat auf einen Fiktiven Politiker.

Fotos: Garde / Stankovic

Nationalgarde Vermont in Österreich

Beim Besuch der „National Guard“ von Vermont in Österreich unterzeichnete Verteidigungsministerin Klaudia Tanner heute gemeinsam mit dem Kommandanten der Nationalgarde der Vereinigten Staaten, General Daniel Hokanson und Generalmajor Gregory Knight, dem Kommandanten der Nationalgarde Vermont sowie mit dem Kommandanten der Landesverteidigungsakademie, Generalleutnant Erich Csitkovits, symbolisch das „State Partnership Program“ auf österreichischem Boden. Die Unterschriftszeremonie fand bei einem militärischen Festakt im Verteidigungsministerium statt. Die 4. Gardekompanie und die Gardemusik unterstützten den militärischen Festakt.

Fotos: Garde / Stankovic

Stabführerausbildung bei der Gardemusik

Diese Woche wird bei der Gardemusik die Stabführerausbildung für angehende Stabführer/Innen durchgeführt. Die Auszubildenden kommen aus den verschiedensten Bundesländern zu uns in die Maria-Theresien Kaserne.

Außerdem sind seit einigen Monaten Militärmusiker/Innen der Air Force Band aus dem Sultanat OMAN Gäste bei der Garde und führen im Zuge dessen ebenso die Registerführerausbildung durch.

Fotos/Text: Garde / Kaswurm