Botschafterakkreditierungen in der Präsidentschaftskanzlei

Die Botschafter von Brasilien, Deutschland, Portugal, Tansania und Ruanda überreichten vergangenen Donnerstag Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen ihre Beglaubigungsschreiben. Der Empfang mit militärischen Ehren im inneren Burghof erfolgte durch die 1. Gardekompanie und der Gardemusik.

Fotos: Garde / Stankovic

Die Garde beim POWER-GRID

Am Donnerstag, wurde pandemiebedingt zwei Jahre verspätet, das zehnjährige Bestehen der Partnerschaft von „Austrian Power Grid“ mit dem Bundesheer im Beisein von vielen Gästen in der APG-Steuerzentrale in Wien-Favoriten. Die 1.Gardekompanie stellte gemeinsam mit der Militärmusik Steiermark die Ehrenkompanie.

Fotos: Garde / Stankovic

Waffen und Schießdienst

Am Montag absolvierten Rekruten der 1. Gardekompanie ihre verpflichtenden Scharfschießübungen in der BENEDEK-Kaserne in Bruckneudorf. Die Übungen beinhalteten die Grundschießfertigkeiten der P80 und das Einsatz-Gefechts-Schießen mit P80 und StG 77 im Wechsel.

Fotos: Garde / Stankovic

Die Garde bei der Verabschiedung vom Kommandanten der Streitkräfte Generalleutnant Franz Reißner

Vergangenen Donnerstag erfolgte die Verabschiedung des Kommandanten der Streitkräfte Generalleutnant Franz Reißner durch die Frau Verteidigungsministerin Klaudia Tanner in der Grazer BELGIER Kaserne. Die Rekruten der 1. Gardekompanie stellten die Ehrenkompanie gemeinsam mit der Militärmusik Steiermark.

Fotos: Garde / Altintas

Republiksfeier mit Kranzniederlegung

Anlässlich der Republiksfeier fand vergangenen Mittwoch durch den Bundeskanzler Karl Nehammer eine Kranzniederlegung im Weiheraum am Heldenplatz statt. Die 2. Gardekompanie stellte die Ehrenkompanie, Ehrenposten und Kranzträger. Die Gardemusik sorgte für die musikalische Umrahmung.

Fotos: Garde / Altintas

Kondukt in Moosbrunn

Vergangenen Montag fand das Begräbnis des unerwartet verstorbenen Oberwachtmeister Markus Winkler in Moosbrunn statt. Den Kondukt stellte die 3. Gardekompanie und das Blasorchester der Gardemusik.

In tiefer Verbundenheit und Trauer sind unsere Gedanken bei der Familie, Freunden und Kameraden.

Fotos: Garde / Altintas